Klasse statt Masse!

Mit “VII • Respect The Steel“, dem aktuellen Nachfolger zum 2015 veröffentlichten Sampler “VI” werden 13 Metal-Hoffnungsträger abseits des würdelos konstruierten Mainstreams präsentiert.

Stilistisch mit kompetentem Fokus aufgestellt, wird damit dem klassischen, urwüchsigen Schwermetall ebenso stilvoll gehuldigt wie es auch vollauf verschworenen Black Metal in all seiner finsteren Pracht zu erleben gibt.

Das betont traditionell gestaltete, passend kämpferische Cover-Artwork entstammt den fähigen Händen des serbischen Illustrators Dusan Markovic. Website: http://www.markovicdusan.com

Frontcover • “VII • Respect The Steel” • Artwork: Dusan Markovic

▶ Offizielle Veröffentlichung: 14. Okt. 2019 ◀

TRACKLIST:
01. ASH OF ASHES (Germany) “Down The White Waters”
[ Unreleased Single Edit ]
02. HELL’S GUARDIAN (Italy) “Blood Must Have Blood”
03. INVICTUS (Germany) “Burst The Curse”
04. REVEREND HOUND (Germany) “War Of The Wolves”
05. DAWN AHEAD (Germany) “Sinister Thoughts”
06. WOLVES DEN “Nachtmahr”
07. AFTERMATH (USA) “Diethanasia”
08. ONTBORG (Italy) “Within The Depths Of Oblivion”
09. HOLLOWED (Germany) “Sick Society”
10. MISANTHROPIA (Germany) “Mirror”
11. ATRIUM NOCTIS (Germany) “Leviathan”
12. HANGATYR (Germany) “Blick aus Eis”
13. FORGE (Switzerland) “The Death Of A Warrior”

Selbst episch erhebender Pagan Metal ist auf “VII • Respect The Steel” vertreten. Der abermalig mit viel Liebe, Hingabe und Aufwand kompilierte, reibungslos ins Ohr gehende Liederfluss beinhaltet daneben auch martialisch-knackigen Groove Thrash sowie melodisch heftig packenden, souveränen Old School Death Metal.

“VII • Respect The Steel” auf Bandcamp:
https://metalmessage.bandcamp.com/album/vii-respect-the-steel

METALMESSAGE • DISCOGRAPHY:
2004 • Vol. I
2005 • Vol. II
2006 • Vol. III
2007 • IV
2008 • V
2015 • VI
2019 • VII • Respect The Steel

METALMESSAGE • Online:
► Website
► Facebook
► Instagram
► Bandcamp
► Spotify